Kress Gartendesign

Mediterrane Gärten und Terrassen


Nehmen Sie Ihren Urlaub mit nach Hause. Die Lebensart des Mittelmeerraums spiegelt sich auch in der südländischen Gartengestaltung wider. Leben im Freien entspannt und sorgt für mehr Lebensqualität.

Die mediterrane Gartengestaltung teilt den Garten, aus rein praktischen Gründen, in sonnige, warme Plätze und kühlende Schattenbereiche, um für jede Tageszeit ein angenehmen Klimaraum zu schaffen.

Mit viel Natursteinen und Kiesflächen, die Platz für Kübelpflanzen bieten, Hochbetten und Senkgärten sowie dekorativen Accessoires wie Amphoren und Statuen steht Ihnen eine Vielzahl an Gestaltungselementen zur Verfügung. Für ein stimmiges Gesamtbild sollten Gartenmöbel aus Eisen oder Holz sein und ein Wasserbecken darf auf keinen Fall fehlen. Perfekt wirkt ein mediterraner Garten durch seine warmen, erdigen Farben und die eher grob gearbeiteten Einzelelemente. Es gilt, perfekt ist, wenn es nicht zu perfekt ist.

Typische Pflanzen für den mediterranen Garten sind: Agaven, Hibiscus, Malven, Oleander, Orangen und Zitronen Kräuter wie Basilikum, Lavendel, Origanum, Rosmarin, Thymian Feigen, Frostharte Palmen, Lorbeer, Oliven, Weinreben

Neben den allgemeinen Gestaltungsprinzipien gibt es natürlich regionale Stilmittel, die nach Möglichkeit nicht vermischt werden sollten. Wie Sie Ihren Garten in einen provenzialischen, griechischen oder italienischen Urlaub verwandeln verraten wir Ihnen gern.


Kress_Garten_Galerie Kress_Garten_Galerie Kress_Garten_Galerie Kress_Garten_Galerie Kress_Garten_Galerie Kress_Garten_Galerie Kress_Garten_Galerie Kress_Garten_Galerie Kress_Garten_Galerie Kress_Garten_Galerie



Gartenmagazin

Jeden Monat aktuelle Infos und Wissenswertes für Ihre Garten­gestaltung.
Zum Gartenmagazin →

Wir suchen Verstärkung!
Landschaftsgärtner m/w
mit abgeschlossener Berufsausbildung und Spaß am selbstständigen Arbeiten.

Bewerbungen senden
Sie bitte an:
René Kreß
Hammer Straße 118a
59425 Unna

Gartenbau und Landschaftsbau Logo